Archiv der Kategorie: Wissenschaft

Tuberkulose, Pest und Cholera – alles eine Frage der Faltung

Während es mit der Karriere der Pest seit dem 14. Jahrhundert rapide bergab ging, stellen Cholera und vor allem Tuberkulose die Welt noch immer vor große Probleme. Dank der vereinten Mühen von Forscherteams aus Bochum, Leipzig und Braunschweig verstehen wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bakterien, Biologie, Cholera, Forschung, Genetik, Medizin, Mikrobiologie, Pest, Tuberkulose, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Jedem Tierchen seinen Star

Wissenschaftler haben ein bisschen Hollywood in der Welt der Gliederfüßer – Spinnen, Insekten und Krebse – gebracht. Man sollte denken, dass es eine Ehre ist, wenn eine neu entdeckte Tierart nach einem benannt wird. Doch bei so manchen dieser kleinen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Biologie, Forschung, Meeresbiologie, Schädlinge, Tiere, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Blasen im MRT

Die Abkürzung „MRT“ hat jeder bestimmt schonmal gehört. Die drei Buchstaben stehen für das Wort „Magnetresonanztomografie“.Bei einem Magnetresonanztomografen handelt es sich um eine der berüchtigten „Röhren“, in die man geschoben wird, wenn die Ärzte nicht so richtig wissen, was man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Biologie, Forschung, Medizin, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wer weniger atmet, lebt länger

Wissenschaftler des Jenaer Forschungskonsortiums JenAge haben herausgefunden, dass die Aktivität einiger Gene in jungen Aquarienfischen vorhersagt, wie alt diese Fische werden. Die Gene enthalten den Bauplan für eine Gruppe von Proteinen, die in der Zellatmung eine Rolle spielen. Luft anhalten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Biologie, Forschung, Genetik, Medizin, Stoffwechsel, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

+++ Verkaufe: Nobelpreis, gut erhalten, politisch etwas angekratzt +++

So ein Nobelpreis auf dem Kaminsims oder gerahmt überm Sofa, das wäre doch was! Wenn da nicht dieses lästige Problem wäre, dass man einen weltbewegenden wissenschaftlichen Durchbruch machen muss… Aber man darf aufatmen, es gibt eine einfachere Lösung: Wer knapp … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biologie, Forschung, Genetik, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Größer ist besser!

Forscher der Abteilung Geologie und Umwelt an der amerikanischen Stanford University haben gemeinsam mit Mathematikern des Swarthmore College USA herausgefunden, dass marine Lebewesen auf unserem Planeten immer größer werden. Dazu haben sie Fossilien und maßstabsgetreue Fotos von Tieren vermessen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biologie, Forschung, Meeresbiologie, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die dunkle Seite der Mikrobiologie

Wir haben ein Problem und es wird schlimmer – multiresistente Bakterien. In den Nachrichten hört man immer wieder davon, sie werden „multiresistente Keime/ Erreger“, manchmal auch „multiresistente Krankenhauskeime“ genannt. Dabei handelt es sich um Bakterien, die nicht mehr durch Antibiotika … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biologie, Forschung, Medizin, Mikrobiologie, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen